Technisches Gymnasium (dreijährig)

Technisches Gymnasium

Das Technische Gymnasium ist ein profilbezogenes berufliches Gymnasium. Es baut auf einem mittleren Bildungsabschluss (mittlere Reife bzw. Fachschulreife) auf und führt in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur).

Anmeldung

Die Anmeldung muss bis zum 1. März eines jeden Jahres online erfolgen.

Rechtzeitig und bis zum 1. März stellen wir auf unserer Startseite Informationen und einen Link zur Online-Anmeldung bereit.

Bis spätestens zum 1. März müssen der Schule vorliegen

  • ein unterschriebener Ausdruck der Online-Anmeldung,
  • ein tabellarischer Lebenslauf und
  • eine beglaubigte Kopie des letzten Zeugnisses.

Das Online-Formular kann auch am Anmelde- und Beratungstag an einem Computer der Schule ausgefüllt und ausgedruckt werden.

Informationsblätter zu dieser Schulart können Sie im Schulsekretariat erhalten oder am Ende dieser Seite herunterladen.

Das Unterrichtsangebot umfasst die Fächer der gymnasialen Oberstufe in den Bereichen:
  • Sprachlich-literarisch              
  • Gesellschaftswissenschaftlich        
  • Mathematisch-Naturwissenschaftlich
Hinzu kommen Fächer als Profilfach:

Durch die spezifischen Unterrichtsinhalte in den Profilfächern, mit Labor– und Werkstattunterricht, erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Tätigkeiten von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern.

Ab dem Schuljahr 2016/17 werden wir neben Französich zum ersten Mal Italienisch als zweite Fremdsprache in der Eingangsklasse (Klasse 11) als vierstündiges Fach anbieten.
Weitere Informationen zum Fach finden Sie unter Italienisch.
Weitere Informationen zum Fach Französisch finden Sie unter Französisch.

Ihr Ansprechpartner für das Technische Gymnasium ist Herr Jürgen Ketterer
(juergen.ketterer@gs-wt.de).

Hier finden Sie aktuelle Dateien für das Technische Gymnasium.