Mediathek

In Zusammenarbeit mit der SMV entstand im Schuljahr 2018/19 in der Mediathek ein neu gestalteter Raum, der von allen Schülerinnen und Schülern als Arbeitsraum genutzt werden kann.

Nutzungsordnung Mediathek

Die Mediathek steht allen Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften der Gewerblichen Schulen Waldshut zur Verfügung und soll folgende Funktionen erfüllen:

  • Präsenzbibliothek für die Benutzung im Raum.
  • Computerarbeitsplätze für Internetrecherche und zur Erarbeitung von verschiedenen Projektarbeiten.


Sie können hier:

  • Literatur für GFS, Prüfungen, Seminarkurs u. ä. nutzen,
  • Zeitungen und Zeitschriften lesen,
  • Hausaufgaben u. ä. in Stillarbeit erledigen,
  • Gruppenarbeit durchführen, wenn dadurch andere nicht gestört werden,
  • Internetrecherche durchführen und
  • Material für schulische Zwecke scannen, kopieren und drucken. Beachten Sie dabei Urheberrechte.

Die Mediathek wird ganztägig zu den Unterrichtszeiten jederzeit offenstehen.

Damit das so bleiben kann, beachten Sie bitte folgende Regeln:

  • Unterlassen Sie störende Aktivitäten, wie laute Gespräche oder laute Geräuschkulissen wie z. B. durch Lachen etc.
  • Telefonieren Sie bitte nicht in der Mediathek.
  • Das Verzehren von Speisen und offenen Getränken ist nicht erwünscht. Essen und Trinken Sie bitte an den Sitzmöglichkeiten am Marktplatz.
  • Trinken von Getränken aus verschließbaren Flaschen ist jedoch auch in der Mediathek möglich.
  • Stellen Sie benutzte Medien wieder an ihren Platz. Bei Unsicherheit bitte in das Regalfach "Bücherrückgabe" legen.
  • Bitte hinterlassen Sie den Arbeitsplatz sauber. Nehmen Sie Abfälle mit und entsorgen Sie diese in den entsprechenden Müllbehältern neben der Garderobe oder am Marktplatz.
  • Jacken und Taschen legen Sie am besten an der Garderobe ab, damit niemand im Raum darüber stolpern kann.

Leider geht es nicht ohne klare Ansage:

  • Die EDV Nutzungsordnung gilt auch bei der Benutzung der Mediathek!
  • Drucker/Scannerbenutzung
  • Diebstahl oder Zerstörung von Medien oder Ausstattung der Mediathek wird mit entsprechenden Schulstrafen geahndet. Beschädigungen werden dem Schädiger in Rechnung gestellt.

Übrigens ist ihre Mithilfe erwünscht, z. B. bei der Betreuung der Bestände oder auch durch Anschaffungsvorschläge. Bei Ideen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Diese Benutzerordnung wird durch den Aufenthalt in den Mediatheksräumen anerkannt.